Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

News

News

Wolftank Adisa’s neue Mitgliedschaft bei PEI und UNITI

Wolftank Adisa’s neue Mitgliedschaft bei PEI und UNITI

Wolftank Adisa freut sich Ihnen mitzuteilen, dass wir neulich Mitglieder von zwei Organisationen geworden sind:
Über PEI – Petroleum Equipment Institute
PEI wurde 1951 gegründet und zählt heute mit mehr als 1600 Mitgliedern in über 80 Ländern zu den weltweit führenden Organisationen für Equipment im Downstream Bereich.
Über UNITI Group
Die UNITI Group besteht seit dem Jahr 1972 und vertritt die Interessen von über 1500 Unternehmen im Tankstellenmarkt. Von den Mitgliedern werden mehr al 3400 Tankstellen betrieben, was in etwa 66% des deutschen Privatmarkts für Tankstellen entspricht.
 
 
Wolftank Adisa präsentiert unseren neuen Harzkatalog

Wolftank Adisa präsentiert unseren neuen Harzkatalog

Wolftank Adisa freut sich Ihnen mitzuteilen, dass unsere 30 jährige Erfahrung in der Applikation von Beschichtungssystemen im Bauwesen und in der petrochemischen Industrie zusammengefasst in einem neu ausgearbeiteten Katalog (auch als Download hier) erhältlich ist.
 
 
Integration von Maremmana Ecologia in die Wolftank Adisa Gruppe

Integration von Maremmana Ecologia in die Wolftank Adisa Gruppe

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr als internationale Unternehmensgruppe mit Niederlassungen in Österreich, Frankreich, Italien und der Schweiz haben wir nun die Voraussetzungen geschaffen, unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen nachhaltig zu erweitern: wir begrüßen hiermit die MitarbeiterInnen der Maremmana Ecologia Srl in Grosseto (IT) als Teil unserer Unternehmensgruppe.

Maremmana Ecologia verstärkt die Gruppe im Bereich mannlose Tankreinigung, Abbau/Schließung von Tankstellen und Bodensanierung.

Unser Anspruch ist es, das erweiterte Produktportfolio im gesamteuropäischen Raum wettbewerbsfähig anzubieten.

www.maremmanaecologia.it
 
 
Eröffnung eines neuen Hauptsitz von Wolftank France in Lyon

Eröffnung eines neuen Hauptsitz von Wolftank France in Lyon

Nachdem sich Wolftank France SAS erfolgreich im Jahre 2014 am Markt etabliert hat, freut es uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir mit der Eröffnung eines neuen Hauptsitzes in Lyon, die Voraussetzungen für ein nachhaltiges Wachstum geschaffen haben.
Die Anschrift des neuen Standorts, unter welcher Sie uns künftig erreichen können, ist folgende:

Wolftank France SAS
3, Chemin de la Brocardière
69570 DARDILLY
FRANCE
Tel. +33 474 265 973
Mob. +33 651 604 632
Email: synertest@wolftank.com

Die Eröffnung des Hauptsitz in Lyon eröffnet neue Perspektiven in Hinblick auf Kundennähe und Logistik, um unser Produktportfolio für den französischen Markt mit den bisher in Frankreich noch nicht vermarkteten Produkte aus der Wolftank Adisa Gruppe zu erweitern.
 
 
Wolftank Adisa präsentiert die Lösung zur automatisierten mannlosen Tankreinigung

Wolftank Adisa präsentiert die Lösung zur automatisierten mannlosen Tankreinigung

Die traditionelle Tankreinigung gehört zu den Verfahren mit der höchsten GSU Risiken für Betreiber und Wartungsfirmen von Tankanlagen. Trotz hochqualifizierter Fachkräfte und einer persönlichen Schutzausrüstung für die Arbeit in potenziell explosiven Zonen, können Restrisiken nicht zur Gänze ausgeschlossen werden und speziell die Vermeidung dieser Restrisiken hat sich als besonders kostenintensiv herausgestellt.
Im Anbetracht des beschriebenen Stands der Technik präsentiert Wolftank Adisa ein neues Tankreinigungsverfahren unter Verwendung von einem mobilen Roboter, genannt TCR 15. Bei der Tankreinigung entfernt dieser gründlich den Schlamm, die eingetrocknete Kruste sowie etwaige explosive Gase im Tank. Das System kann von außen gesteuert werden und wurde speziell zur Reinigung unterirdischer Lagertanks mit einem Fassungsvermögen von Tanks von 5 bis 50 m³ entwickelt.

Die wichtigsten Merkmale des mobilen Roboters sind:
• anschließbar an so gut wie jedem Saugwagen und auf diese Weise einfach und günstig zu transportieren und zu tragen
• "EX" zertifiziert und vollständig hydropneumatisch; keine elektrischen Komponenten im Tank
• geringer Wasserverbrauch: 300 bis 500 Liter Wasser für einen Tank von 10 m³
• schneller Reinigungsprozess: ca. 20 Minuten für einen Tank von 10 m³
• kann direkt mit einem Explosimeter ausgestattet werden zur Überwachung der U.E.G.
• kontinuierliche Überwachung des Gasfreiheitszustands

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und technische Spezifikation.
 
 
Messe 2015

Messe 2015

Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass Wolftank Adisa in 2015 auf den folgenden Messen präsent sein wird:

PetroForum in Johannesburg (ZA), 02-03/03/2015
StocExpo in Rotterdam (NL), 17-19/03/2015
Tank World Expo in Dubai (AE), 13-14/04/2015
Erpec in London (UK), 11-13/05/2015
Tank Storage Asia in Singapore (SG), 29-30/09/2015
Oil & Non Oil in Rome (IT), 28-29/10/2015
Tank Storage Germany in Hamburg (GER), 25-26/11/2015

Bitte besuchen Sie uns und unsere Partner, um unsere neuesten Produkte und Leistungen kennenzulernen.
Kontaktieren Sie uns auch gerne um eine kostenlose Registrierung vorzunehmen!

 
 
Neue Partnerschaft Wolftank – Mepsan

Neue Partnerschaft Wolftank – Mepsan

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass Wolftank und Mepsan, einer der weltweit bedeutendsten Hersteller von Zapfsäulen und Tankstellenlösungen, ein Abkommen für eine strategische Partnerschaft geschlossen haben.
Wolftank wird durch diese Übereinkunft autorisierter Distributor für Italien und die Märkte, in denen Wolftank tätig ist. Dadurch gewinnt Wolftank die Möglichkeit sein Produktportfolio im Bereich Forecourt-Lösungen bedeutend zu erweitern.
Das Unternehmen Mepsan wurde vor 22 Jahren in der Türkei gegründet, setzt in seiner Unternehmensstrategie auf die Kombination aus Innovation, Design, Technologie und Nachhaltigkeit und ist mittlerweile in mehr als 30 Ländern rund um den Erdkreis aktiv.
Kernprodukte sind Zapfsäulen und Zahlungssysteme, die sich durch attraktives Design, einfache Handhabung und sehr geringen Wartungsaufwand auszeichnen. Darüber hinaus bietet Mepsan kombinierte Zapfsäulen, durch welche moderne Treibstoffe wie AdBlue-, LPG- und CNG-Zapfsäulen in einem einzigen Gerät mit den klassischen Kraftstoffen angeboten werden können, wodurch der Investitionsaufwand bei Einführung zusätzlicher Treibstoffe erheblich gesenkt wird. Technologisch zeichnen sich die Zapfsäulen speziell durch eine innovative Sensorik zur Erkennung von Minimalstverlusten sowie durch eine hochpräzise elektronische Kalibrierung aus.
Die modernen und benutzerfreundlichen Bezahlsysteme können direkt in die Zapfsäulen integriert werden, wodurch nebst der Platzersparnis ein einheitliches Design an der Tankstelle ermöglicht wird.
Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.mepsan.com
 
 

Energies Expo - La Grand Halle de la Villette - Paris

Es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir an der größten französischen Messe der Tankstellenwelt Energies Expo teilnehmen werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 10 in der Grand Halle de la Villette in Paris, und laden sie ein unsere Produkte und Dienstleistungen zu entdecken!
Darüber würden wir uns sehr freuen, Sie auf folgenden Veranstaltungen begrüßen zu können:
MÜNCHEN (DE),
4-5/11/14
COVENTRY (UK),
5/11/14
HAMBURG (DE),
19-20/11/14
ROTTERDAM (NL),
17-19/03/15
 
 

Namensänderung Wolftank France

Als europäischer Marktführer im Korrosionsschutz, Tankinnenauskleidung und Leckwarntechnologie für Raffinierien, Tanklager und Tankstellen sind wir bemüht, unsere Geschäftsaktivitäten in Frankreich weiter zu verstärken.
In diesem Zusammenhang wurde der Name unseres französischen Tochterunternehmens von Synertest SAS in WOLFTANK France SAS umgewandelt und das Unternehmen wird durch Herrn Niels Knoops als Geschäftsführer vertreten. Ihre administrativen Kontakte und das Team vor Ort bleiben unverändert. Bitte aktualisieren Sie Ihr System mit dem neuen Firmennamen
Alle weiteren Fragen können direkt an uns gerichtet werden.


Sie finden uns derzeit auf folgenden Messen


VERONA, 27-29 MAY 2014 STUTTGART, 3-5 JUNE 2014 VENICE, 5-6 JUNE 2014 VERONA, 24-26 JUNE 2014
 
 
TÜV SÜD Fachbetriebszulassung laut WHG

TÜV SÜD Fachbetriebszulassung laut WHG

Wolftank Systems freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Unternehmen durch den TÜV Süd zum Fachbetriebszulassung nach WHG zertifiziert wurde. Als europäischer Marktführer im Bereich Leckwarnauskleidungen und Korrosionsschutz ist das Unternehmen darüber hinaus zertifiziert nach ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001 sowie auch deren Mitarbeiter nach SCC und konzentriert sich schwerpunktmäßig auf Raffinerien und Tanklager sowie öffentliche und private Tankstellen.
 
 
Der Fiberlite-Domschacht: Der einzige Domschacht, der ohne Verstärkungswand installiert werden kann

Der Fiberlite-Domschacht: Der einzige Domschacht, der ohne Verstärkungswand installiert werden kann

Seit 2002 verkauft Wolftank Fiberlite-Schächte in Italien. Sie kommen standardmäßig bei großen Mineralölgesellschaften in Italien und auf der ganzen Welt zum Einsatz. Im September 2002 erteilte das italienische Innenministerium die Installationsgenehmigung.

Nach der Verabschiedung der italienischen Gesetzesverordnung 139/2006 und unter Berücksichtigung der oben genannten Genehmigung kann der "FIBERLITE"-Domschacht ohne die im Ministerialerlass vom 31. Juli 1934 geforderte Ummauerung installiert werden, wie kürzlich durch den nationalen Feuerwehrverband bestätigt. Die Möglichkeit, den Domschacht ohne Verstärkungswand einzubauen, ist in Italien einmalig und reduziert den Installationsaufwand deutlich.

 
 

Newsletter KPS

Erzeugnisse von Kungsör Plast AB, einem Pionier im Bereich PE-Rohre, kommen aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften wie z. B. der elektrischen Leitfähigkeit bei den führenden Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie als technischer Standard zum Einsatz. Wolftank verkauft und vermarktet Erzeugnisse von KPS in Italien seit vielen Jahren.
Der vor kurzem veröffentlichte KPS-Newsletter (PDF in englischer Sprache) hebt wichtige Neuigkeiten für das schwedische Unternehmen hervor:

  • Die Teilnahme an internationalen Messen: Automechanika, Forecourt Expo, PEI, Autocomplex, Öljyalan und APEA
  • Beispiele für Erfolgsgeschichten im Kundendienst
  • Expansion in den chinesischen Markt
  • Neue KPS-Kontakte
  • Neue Rohrextrusionsanlage
  • Neue Erzeugnisse
 
 
Verlängerung der Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 14001 und BS OHSAS 18001

Verlängerung der Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 14001 und BS OHSAS 18001

Wolftank Systems S. p.a. , die einzige Firma in diesem Marktsegment, freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass im Ergebnis der Auditierung durch den TÜV SÜD, die am 12. und 13. November letzten Jahres stattfand, die Zertifizierung des Managementsystems unseres Unternehmens bis Dezember 2013 verlängert werden konnte.
 
 
Regelmäßige Kontrolle der Unversehrtheit von Flüssiggastanks in nur 5 Stunden

Regelmäßige Kontrolle der Unversehrtheit von Flüssiggastanks in nur 5 Stunden

Ähnlich wie bei den Verfahren, die bereits für Flüssiggastanks mit bis zu 13 m³ Fassungsvermögen angewendet werden, beruht das Schallemissionsverfahren auf der Erfassung, Analyse und Auswertung von Signalen aus Teilen des Tanks während einer kontrollierten Druckbeaufschlagungsphase mit maximal 0,2 bar/min, um einen messbaren Effekt auf den Tank und die Reaktionszeit des Bedieners entsprechend der für den Tank aufgezeichneten Aktivität zu produzieren.
 
 
Neuer Internet-Auftritt von Wolftank

Neuer Internet-Auftritt von Wolftank

Anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums hat Wolftank seine Website
aktualisiert und komplett überarbeitet. Auf der Website können Kunden
sofort spezielle Produkte für jede Kategorie identifizieren- von
Raffinerien bis zur chemischen Industrie, und Tankstellen bis zu
Großhandelszentren.



Die auf der Website dargestellten Erzeugnisse werden ebenfalls während
der "Lunga notte della Ricerca" (Lange Nacht der Forschung) vorgestellt,
die am 28. September in Bozen stattfindet
(www.lunganottedellaricerca.it/ ). Der Fokus liegt dabei vor allem auf
Leckwarnanlagen der Klasse 1 nach EN13160, die für Anlagen in der Öl-
und Gasindustrie eingesetzt werden. Die o. g. Systeme sowie der
Sherlock-Vakuumtest für Tankschächte sind in unserem Showroom am
Firmensitz von Wolftank ausgestellt und funktionsbereit.
 
 





© 2017 Wolftank  MwSt-Nr.: IT01275880217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing