Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Verhaltenskodex

Wolftank Systems s. p.a. ist in einem extrem vielfältigen und sich ständig wandelnden institutionellen, wirtschaftlichen, politischen, sozialen, nationalen und internationalen kulturellen Umfeld tätig. Für den erfolgreichen Umgang mit dieser Komplexität hält es Wolftank für besonders wichtig, den eigenen Wertekanon klar zu definieren.

Unser Unternehmen hat sich seit seiner Gründung in all seinen Aktivitäten und Herangehensweisen von einer Reihe ethischer Prinzipien und Handlungsgrundsätzen leiten lassen, die auf die Förderung der Effizienz, ein gutes Management sowie das Geschäftswachstum ausgerichtet und mit den Eigentümern, der Gemeinschaft sowie mit allen geltenden und verbindlichen gesetzlichen Regelungen in vollem Einklang sind.

Dieser Verhaltenskodex (im folgenden "der Kodex" genannt), wurde daher entsprechend dieser ethischen und Handlungsgrundsätze, als Teil eines komplexen Organisations-, Verwaltungs- und Controllingmodell gemäß der italienischen Gesetzesverordnung 231/01 und nachfolgende Änderungen erarbeitet. Die Einhaltung dieses Kodexes und Modells ist der Garant für die Effizienz und Zuverlässigkeit des Unternehmens und schützt grundlegende Erfolgsfaktoren wie den Ruf des Unternehmens, sein Image und sein Know-How.

Zu diesem Zweck hat Wolftank gemäß Artikel 6 der italienischen Gesetzesverordnung 231/01 einen Aufsichtsrat ernannt, der ausdrücklich die Aufgabe hat, die Umsetzung des Modells zu kontrollieren und sich als Ansprechpartner ( odv@wolftank.com) mit Problemen bezüglich des Managements und mutmaßlicher Verstöße gegen den Verhaltenskodex zu befassen.





© 2017 Wolftank  MwSt-Nr.: IT01275880217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing